Mittwoch, 20. Mai 2015

A SKETCH A WEEK #6

Hier ein SKETCH A WEEK aus meinem Notizblock, den ich in Irland mithatte. War quasi eine Art Reisetagebuch. Das Zitat habe ich in einem Kunstmuseum in Dublin gelesen, das ich übrigens sehr sehr gut fand.



Zitat George Bernard Shaw / Staedtler Pigment Liner 0.3


Und bald kommt die Irlandpostreihe. Mit Erinnerungen, Fotos , Tipps und Gedanken ;) 
Danke für eure lieben Kommentare! 


Montag, 18. Mai 2015

Stehlampe Makeover D I Y


Hallo ihr :)
Heute zeig ich euch, wie ich unsere kaputte WG Lampe mit wenig Aufwand und wenig Materialien wieder aufgehübscht habe. Unser alte Mitbewohner mochte die Ikealampe wohl nicht allzu gerne, oder war sich zu bequem den langen Lampenschirm jedes Mal hochzuziehen um die Lampe zu wechseln. Deswegen dachte er sich wohl sowas wie - cool, reiß ma einfach mal ab den Lampenschirm. Und so haben wir diesen auch vorgefunden. Ich hatte noch Stoff zu Hause und dachte mir, da kann man doch was machen. Das hier kam dabei raus.

Was ihr braucht: 
Eine alte Stehlampe, die erneuert werden soll
bzw. die Halterungen von dieser
Je nach Lampengröße bemessenes Stück Stoff
Nadel und Faden oder eine Nähmaschine
Stecknadeln und eine Schere


Erster Schritt:
Alten Lampenschirm zerstören und nur brauchbare Teile aufheben. Diese seht ihr oben auf dem Bild. 
Ihr braucht die Halterung ganz oben und eine möglichst ähnlich große für ganz unten. 
Den Rest der Lampe braucht ihr nicht mehr. Diese Papierlampe hier ließ sich ganz einfach in Stücke reißen ;)


Als nächstes messt ihr den Stoff aus. Ich habe ihn einfach angelegt und mir markiert wie lang er wo sein muss. Wichtig ist, dass ihr Ränder übrig lasst, die man beim Nähen umklappen kann, sonst wirds ein wenig eng.  Jetzt kommt der etwas aufwendigere Teil: Legt den Stoff um eure Halterung herum und steckt diesen Schritt für Schritt mit Stecknadeln fest. Lieber zu viele als zu wenige, musste ich hier feststellen.


Wenn das erstmal getan ist, befindet ihr euch schon auf der Zielgeraden. Wenn ihr beide Halterungen festgesteckt habt, könnt ihr das Modell ja mal aufhängen und Kleinigkeiten ausbessern. Manches fällt einem erst auf wenn das Ding hängt.
Wenn ihr zufrieden seid, könnt ihr es festnähen. Erst an den Halterungen und dann noch längs. Es reichen ganz normale Nähte - also auch wunderbar ohne Nähmaschine machbar.


Und hier seht ihr das Ergebnis vor unserer wunderbar bunten WG-Wand. ;) Habt ihr schon mal eine Lampe repariert oder verschönert? Probiert es aus ;)

Schönen Start in die Woche!
Anna

Samstag, 16. Mai 2015

Strasbourg

Kurz mal dem schönen Strasbourg Hallo gesagt, durch die nassen Straßen gelaufen, die alten Gebäude bewundert, im Straßburger Münster den Turm erklommen, mal Drei-Gänge Menü gegönnt, Kaffee und Kuchen auf nem Boot gehabt und definitiv keine Angst vor dem Regen gehabt. Denn da war viel davon. Und Strasbourg war wirklich sehr sehr schön mit seinen alten Gemäuern, den Fachwerkhäusern und den vielen Flüssen und Brücken.





Hier ein kleiner Eindruck ;) Liegt wunderbar auf dem Weg zum Europapark. Falls da jemand auf die Idee kommen sollte hinzufahren ;)

Anna